Aktuell 3,51 % p.a. Zinsen hamstern
Savity

Mitwirkungspolitik

Erklärung zur Mitwirkungspolitik der Savity Vermögensverwaltung GmbH gemäß § 185 BörseG für die Vermögensverwaltung

Keine Mitwirkungspolitik festgelegt

In Umsetzung der Aktionärsrechte-Richtlinie (EU) 2017/828 bzw. der Vorgaben des österreichischen Börsegesetzes hat die Savity Vermögensverwaltung GmbH als Vermögensverwalterin folgende Festlegungen getroffen:

Die Savity Vermögensverwaltung GmbH erfüllt die Anforderungen des § 185 Abs. 1 BörseG (Erstellung einer Mitwirkungspolitik) und § 185 Abs. 2 BörseG (jährliche Berichterstattung über die Umsetzung der Mitwirkungspolitik) nicht.

Begründung:

Gemäß den aktuellen Anlagerichtlinien der Savity Vermögensverwaltung GmbH erfolgt die Anlage des Kundenvermögens je nach Anlageklasse und gewählter Anlagestrategie in börsennotierte Indexfonds (Exchange Traded Funds), klassische OGAW-konforme Investmentfonds und AIF sowie in Zertifikate (strukturierte Schuldverschreibungen). Mit diesen Veranlagungsformen sind keine Stimmrechte im Sinne der Aktionärsrechte-Richtlinie (EU) 2017/828 verbunden.

Die Savity Vermögensverwaltung GmbH hält im Rahmen der Portfolioverwaltung mit Ermessensspielraum für ihre Kunden keine Finanzinstrumente, mit denen Stimmrechte im Sinne der Aktionärsrechte-Richtlinie (EU) 2017/828 verbunden sind.

Mitwirkungspolitik der Fondsanbieter

Im Hinblick auf die ggf. (indirekt) über Investmentfonds gehaltenen Aktien kommen die Mitwirkungspolitiken der jeweiligen Fondsanbieter zur Anwendung, die auf deren Webseiten zum Download bereitgestellt sind.

Bei der Auswahl der Fondsanbieter bzw. von Fonds wird darauf geachtet und ist auch Teil der Auswahlkriterien, dass eine aktive Mitwirkungs- bzw. Engagementpolitik – im Sinne der UN Sustainable Development Goals – verfolgt wird sowie Corporate Governance Codizes, Socially Responsible Investment (SRI) bzw. Environmental Social Governance (ESG) Richtlinien des Fondsanbieters vorhanden sind, deren Inhalt ethische und umweltpolitische Themen enthält und die die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens widerspiegeln.

Im Falle der Fonds der Amundi-Gruppe ist die Politik zum Shareholder Engagement („Voting Policy“) sowie die zugehörige jährliche Berichterstattung auf folgender Webseite verfügbar: about.amundi.com/legal-documentation.